Hund und Herrchen räumen auf: Müllsammelaktionen rund um Damte

Seit einigen Monaten wundern sich vermutlich einige Leute, warum der Wald von Mühlen rund um Damte so sauber ist. Ein tägliches Spaziergängerpaar räumt jeden Monat auf. Der Hauptakteur ist bei seiner Arbeit abgelichtet worden – der Berner Sennenhund „Cuper vom Biotop“ sorgt für ein einwandfreies Walderlebnis und hilft seinem Herrchen beim Aufräumen im Wald.

„Wir hoffen, dass wir durch unser geringes Zutun für ein zufriedeneres Wanderpublikum sorgen können. Wir haben festgestellt, dass Cuper bei den Menschen sehr gut ankommt. Vielleicht überlegen die Waldbesucher in Zukunft etwas genauer, bevor Sie ihren Müll einfach in unseren Wald werfen. In den letzten Monaten ist auf jeden Fall immer weniger Müll aufgesammelt worden – ein Erfolg!“, berichtet der Hundehalter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.